Detektivgeschichte


Im Mittelpunkt steht eine Geschichte zum sog. „Enkeltrick“, bei dem Betrüger versuchen, von älteren Menschen Geld zu ergattern. Nach der Beantwortung von Fragen zum Textverständnis in Einzelarbeit entspinnt sich eine Diskussion im Plenum um die Funktionsweise dieses verbreiteten Betrugsdeliktes.

Entstanden im Rahmen der Studie „Zur Sache. Kamera-ethnographische Beobachtungen im Grundschulunterricht“ (Breidenstein/Mohn/Vogelpohl 2020)

Zur Beantragung des Passworts senden Sie bitte eine E-Mail an: fallportal@zlb.uni-halle.de

Verben beugen


Im Unterrichtsgespräch und an der Tafel werden die Prinzipien des Beugens von Verben wiederholt. Dabei gilt es, die Grundform, den Wortstamm und die Endung von gebeugten Verben zu unterscheiden.

Entstanden im Rahmen der Studie „Zur Sache. Kamera-ethnographische Beobachtungen im Grundschulunterricht“ (Breidenstein/Mohn/Vogelpohl 2020)

Zur Beantragung des Passworts senden Sie bitte eine E-Mail an: fallportal@zlb.uni-halle.de

Erzählabyrinth


Die Kinder dürfen sich ein „Erzähllabyrinth“ aussuchen, das zum Entwickeln einer eigenen Geschichte anregen soll. Während alle schreiben, ist es sehr still, die Lehrerin geht zwischen den Tischen herum und berät flüsternd bei Rechtschreibproblemen oder bei der (Weiter-) Entwicklung der Geschichte.

Entstanden im Rahmen der Studie „Zur Sache. Kamera-ethnographische Beobachtungen im Grundschulunterricht“ (Breidenstein/Mohn/Vogelpohl 2020)

Zur Beantragung des Passworts senden Sie bitte eine E-Mail an: fallportal@zlb.uni-halle.de